Urnen

DIE URNE – SO INDIVIDUELL WIE DIE PERSÖNLICHKEIT

Im Anschluss an die Kremation kommt die Asche des Verstorbenen in die sogenannte Aschekapsel. Diese Kapsel ist ein schlichtes schwarzes Gefäß auf dem die persönlichen Daten des Verstorbenen angebracht sind.

Diese Aschekapsel wird dann in eine Urne eingestellt. Urnen gibt es in den verschiedensten Farben, Formen und mit ganz unterschiedlichen Applikationen und Emblemen. Generell besteht die Aschekapsel und die Urne aus biologisch abbaubaren Material nach DIN EN 14851. Somit ist gewährleistet, dass sich Urnen im Erdreich komplett zersetzen und die Asche mit der Erde eine Verbindung eingehen kann.

Ausstellung mit Urnen in München
X

    Anfrage senden